8-Wochen-Onlinekurs

8-Wochen-Onlinekurs

Sie möchten Ihr Leben achtsamer gestalten und meditieren lernen, haben aber keine Zeit einen Kurs zu besuchen? Mit unserem 8-Wochen-Onlinekurs haben Sie die Möglichkeit täglich zu üben ohne eine weite Anreise auf sich nehmen oder Kursgebühren bezahlen zu müssen. Bequem, kostenlos und von Zuhause aus.

Was zu Beginn zu beachten ist

Definieren Sie vorab, an wie vielen Tagen pro Woche Sie üben wollen, und halten Sie diesen Vorsatz ein. Lernen Sie, sich realistische Ziele zu stecken. Nehmen Sie für die Ruhemeditation eine aufrechte Sitzhaltung ein und schaffen Sie eine angenehme Atmosphäre. Die Achtsamkeitsübungen und Übungen zur Anstrengung können in den Alltag integriert werden.

Detaillierte Beschreibungen zu den Übungen und Hilfestellungen zur Meditationspraxis finden Sie im Buch ‚Möge die Übung gelingen I – Eine buddhistische Praxis‘, erhältlich hier.

Für Fragen und Rückmeldungen nutzen Sie die Kommentarfunktion am Ende der Seite, ich werde Ihnen umgehend antworten.


Erste Woche

Täglich:

Achtsamkeitsübung: ‚Achtsame Morgentoilette‘

Übung zur Anstrengung: ‚Ordnung halten‘

Mehrmals pro Woche:

Ruhemeditation – s. Anleitung

Übung zur Untersuchung des Geistes: ‚Probleme lösen‘

Am Wochenende:

Dynamische Meditation – s. Videoanleitung

 

Zweite Woche

Täglich:

Achtsamkeitsübung: ‚Fünf Minuten vor 12 Uhr‘

Übung zur Anstrengung: ‚Unheilvolle Emotionen‘

Mehrmals pro Woche:

Ruhemeditation s. Anleitung

Übung zur Untersuchung des Geistes: ‚Die Dinge betrachten‘

Am Wochenende:

Geleitete Achtsamkeit mit Tee und Keksen – s. Geleitete Achtsamkeit

 

Dritte Woche

Täglich:

Achtsamkeitsübung: ‚Überschreiten der Schwelle‘

Übung zur Anstrengung: ‚Ausschau nach Qualitäten‘

Mehrmals pro Woche:

Ruhemeditation – s. Anleitung

Übung zur Untersuchung des Geistes: ‚Wesentliche Fragen klären‘

Am Wochenende:

Dynamische Meditation – s. Videoanleitung

Fragen zu den Übungen an Peter Riedl: Kommentar

 

Vierte Woche

Täglich:

Achtsamkeitsübung: ‚Gehmeditation‘

Übung zur Anstrengung: ‚Den inneren Nörgler stoppen‘

Mehrmals pro Woche:

Ruhemeditation s. Anleitung

Übung zur Untersuchung des Geistes: ‚Den eigenen Charakter betrachten‘

Am Wochenende:

Geleitete Achtsamkeit mit Tee und Keksen – s. Geleitete Achtsamkeit

 

Fünfte Woche

Täglich:

Achtsamkeitsübung: ‚Warten auf die Bahn‘

Übung zur Anstrengung: ‚Negative geistige Emotionen fallen lassen‘

Mehrmals pro Woche:

Ruhemeditation – s. Anleitung

Übung zur Untersuchung des Geistes: ‚Vom Opfer zum Täter‘

Am Wochenende:

Dynamische Meditation – s. Videoanleitung

 

Sechste Woche

Täglich:

Achtsamkeitsübung: ‚Menschengetümmel‘

Übung zur Anstrengung: ‚Negative geistige Emotionen gar nicht erst aufkommen lassen‘

Mehrmals pro Woche:

Ruhemeditation – s. Anleitung

Übung zur Untersuchung des Geistes: ‚Alles ist Eines‘

Am Wochenende:

Geleitete Achtsamkeit mit Tee und Keksen – s. Geleitete Achtsamkeit

 

Siebte Woche

Täglich:

Achtsamkeitsübung: ‚Telefonieren‘

Übung zur Anstrengung: ‚Positive geistig-emotionale Zustände entstehen lassen‘

Mehrmals pro Woche:

Ruhemeditation – s. Anleitung

Übung zur Erweckung des Mitgefühls: Machen sie sich bewusst, dass die Lösung von Problemen im Denken und Fühlen, nicht in den Umständen liegt. Kultivieren Sie  Mitgefühl und eine liebevolle Haltung auf vielerlei Arten.

Am Wochenende:

Dynamische Meditation – s. Videoanleitung

 

Achte Woche

Täglich:

Achtsamkeitsübung: ‚Vier Atemzüge‘

Übung zur Anstrengung: ‚Positive geistig-emotionale Zustände dauerhaft halten‘

Mehrmals pro Woche:

Ruhemeditation – s. Anleitung

Übung zur Untersuchung des Geistes: ‚Nicht anhaften‘

Am Wochenende:

Geleitete Achtsamkeit mit Tee und Keksen – s. Geleitete Achtsamkeit

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>