Medizinische Laufbahn

1943
geboren in Hannover
lebt seit 1946
in Wien
1961 – 1968
Studium der Medizin an der Universität Wien
1968
Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde
1974
Facharzt für Radiologie in Wien
1976 – 1977
Leiter der Röntgenabteilung im Black Lion Hospital in Addis Abeba
1979 – 2005
Gründung und Leitung des DiagnoseZentrum Urania in Wien
1980
Habilitation im Fach Radiologie an der Universität Wien, 45 wissenschaftliche Arbeiten zahlreiche wissenschaftliche Vorträge in Europa, Amerika und Asien
1987 – 2006
Gründungsmitglied, erster Präsident und danach Vizepräsident des Verband für Bildgebende Diagnostik – VBDO”
1989 bis heute
Vorsitzender der Berufsgruppe Bildgebende Diagnostik in der Wiener Wirtschaftskammer
1999
Verleihung des Berufstitels «Außerordentlicher Universitätsprofessor» der Universität Wien
2005 bis heute
Mitglied des TAM Beirates des Bundesministeriums für Gesundheit und Frauen
(TAM = Trad. asiatische Medizin)

Comments are closed.